Pflegeberatung nach § 7a SGB XI

Pflegegrad abgelehnt?

Sie haben Probleme oder Fragen zum Thema Pflegeversicherung?

Sie wollen sicherstellen, dass Angehörige im Pflegefall die erforderliche Pflege erhalten?

 

Unsere Pflegeberater helfen  Ihnen bei der Beantragung und Durchsetzung Ihrer Pflegestufe, wenn Pflege plötzlich nötig wird.

Wir prüfen zunächst im Rahmen eines Hausbesuches, ob Sie in Ihrer Situation Anspruch auf einen Pflegegrad haben und wenn ja, auf welche.

Darüber hinaus beraten wir Sie zu allen relevanten Punkten, bezüglich Ihrer Pflegesituation und der Vorbereitung auf die Begutachtung durch den Medizinischen Dienst der Krankenkassen.

 

Wir sorgen dafür, dass die Pflegekassen Ihren Bedarf an Pflege anerkennt  und Sie  die Leistungen erhalten, die Ihnen zustehen.

 

Hierfür bieten wir Ihnen:

  • eine schnelle und unkomplizierte Terminvereinbarung
  • professionelle Unterstützung während des gesamten Verfahrens
  • beste Chancen bei der Erteilung eines Pflegegrades
  • eine faire und risikolose Vergütung
  • erstklassige Pflegeberatung

 

Auf Ihren Wunsch hin begleiten Sie Ihre Pflegeberater und Pflegeberaterinnen durch das gesamte Antragsverfahren bei Ihrer Pflegekasse,bis hin zur Bewilligung Ihrer Pflegestufe und unterstützen Sie bei Ihrem persönlichen MDK-Termin.

 

Wir informieren und unterstützen Sie zu den  Themen:

  • Hilfsmittel und Pflegehilfsmittel
  • Patientenverfügung und Vorsorgevollmacht
  • Zu allen Leistungen der Pflegeversicherung
  • Wohnraumumfeldverbessernde Maßnahmen

 

Die Pflege von Pflegebedürftigen ist oft ein finanzieller Kraftakt. Und in jeder Familie kann unvorbereitet ein Pflegefall entstehen. Aus diesem Grund gibt es die Pflegeversicherung. Doch jeder dritte Antrag auf entsprechende Leistungen wird von den Pflegekassen abgelehnt – bei Höherstufungsanträgen sogar jeder zweite. Mit Hilfe unserer Pflegeberater und Pflegeberaterinnen können Sie eine Ablehnung vermeiden und die Pflege erhalten die Ihrer Pflegesituation entspricht.

Durch unsere Hilfe umgehen Sie Form und Fristfehler und stellen Sicher, dass eine Pflegeprofi Sie umfangreich informiert und begleitet.

 

Schalten Sie unsere Pflegeberater ein bevor der MDK zu Ihnen kommt.

 

Verschenken Sie keine Leistungen und lassen Sie von unseren Pflegeberatern überprüfen, ob Ihre Pflegekasse Ihren Pflegefall korrekt eingestuft hat. Oder besser noch, ziehen Sie uns zu Rate, noch bevor der MDK-Gutachter zu Ihnen nach Hause kommt. Mit der richtigen Hilfestellung durch unsere Pflegeberater, beugen Sie einer ersten Fehleinschätzung der Pflegekassen von Anfang an vor. Mit unserer Unterstützung holen Sie die vollen Leistungen aus Ihrer Pflegeversicherung. Sichern Sie sich noch heute unsere erstklassige Pflegeberatung für Versicherte aller Pflegekassen.

 

Ihre Pflegekasse hat Ihren Antrag auf einen Pflegegrad abgelehnt?

 

Sie haben bereits Leistungen für einen Pflegefall bei Ihrer Pflegeversicherung beantragt und diese wurden abgelehnt? Wir helfen Ihnen und unterstützen Sie bei der Erlangung Ihrer Pflegestufe und wir prüfen , ob ein Widerspruch sinnvoll ist und unterstützen Sie dann im gesamten Widerspruchsverfahren.

 

Wir bieten Ihnen:

  • Kompetente Unterstützung durch unsere Pflegeberater/innen
  • Eine exakte Analyse und Planung durch unsere Pflegeberater/innen
  • Beste Erfolgsaussichten für Ihren Widerspruch

 

Sie haben weitere Fragen zur Pflegeberatung?
Sprechen Sie mit unseren professionellen Pflegeberatern und nehmen Sie Kontakt mit uns auf.

 

Hier finden Sie uns

Ambulante Pflege VEDIA®

Unternehmergesellschaft

(haftungsbeschränkt)

Konrad-Adenauer-Straße 2a

56414 Wallmerod

Telefon:

+49 (06435) 90995-0

Fax:

+49 (06435) 90995-10

Mobil:

+49 (01575) 8554939

E-Mail:

kontakt@vedia.de

Instagram
Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Ambulante Pflege VEDIA Unternehmergesellschaft (haftungsbeschränkt)

Anrufen

E-Mail

Anfahrt